Über mich

Hallo, 
ich bin HEINER

image00002_edited.jpg

Meine Frau und ich haben 2017 zusammen einen Urlaub auf Kuba gemacht. Wir waren eine Woche mit einer Reisegruppe innerhalb einer Rundreise zusammen - Anschließend haben wir noch eine weitere Woche für einen puren Badeurlaub eingeplant. In dieser Gruppe war ein älteres Ehepaar.

 

Der Mann strahlte eine unheimliche Ruhe aus. Schnell bemerkte ich wie sich diese Ruhe von ihm auf mich übertrug. Immer wenn er in meiner Nähe war, wurde ich ruhiger, ausgeglichener und entspannter. "Komisch", dachte ich mir zu diesem Zeitpunkt noch.
 

Deswegen entschloss ich mich dazu das Ganze etwas zu beobachten. Und Tatsächlich! Immer wenn ich diesem Mann begegnete wurde ich ruhiger. Das machte mich neugierig und ich sprach ihn darauf an. Wir unterhielten uns einige Zeit und sprachen auch auf ein paar "Wehwehchen" von mir. Wir kennen das alle, mal tut einem der Rücken weh, mal hat man Kopfschmerzen, mal Sodbrennen, usw..
 

Er sagte: "Da sind Blockaden, die kann ich dir lösen. Dann zeige ich dir mal was ich beruflich mache.“


"JA, sicher Blockaden", dachte ich und ertappte mich dabei, dass ich es nicht ernst nehmen konnte. Schließlich war ich für manche Sache wie meinem Sodbrennen immer wieder bei Ärzten. Doch kein Medizinier konnte bisher etwas richtiges finden. Und jetzt sagt dieser fremde Mann, es seien nur Blockaden? 

Ich war total skeptisch. Aber irgendwie konnte ich auch nicht ganz von dem Gedanken loslassen: Was, wenn der Mann dir wirklich helfen kann - wie keiner zuvor? Was habe ich schon großartig zu verlieren? Einer Osteopathin hatte ich mich ja auch bereits anvertraut.

Warum eigentlich nicht? 

 

Und zack, erhielt ich schon meine erste PRANA-Behandlung. Und Tatsächlich! Ich habe mich direkt nach der ersten Behandlung anders gefühlt:

Ich fühlte mich so frei - so leicht wie eine Feder.

Als würde ich ein paar Meter über den Strand schweben. Und sogar meine Beschwerden gingen weg.  

 

Wie kann das sein? 

 

Durch diese Erfahrung, die ich niemals für möglich geglaubt hätte, habe ich mich immer intensiver mit der PRANA-Behandlung befasst. Jetzt möchte ich das positive Erlebnis von mir, mein gesammeltes Fachwissen sowie meine Expertise durch verschiedene Zertifikationskurse und weiteren Praxiserfahrungen bei anderen Menschen einsetzen, um auch ihnen helfen zu können. Auch Dir kann es besser gehen - Du musst es nur ausprobieren. 
 

Seit meiner Kindheit litt ich über einen defekten Magenpförtner. Die Magensäure sprudelte nur so in meinem Magen. Und so schluckte ich jeden Tag mehrmals Tabletten dagegen. Je älter ich wurde, desto mehr "Wehwehchen" kamen hinzu, auf die ich keine Lust hatte. Beim Sport bekam ich plötzlich Atembeschwerden. Nach dem Grillen waren Gichtanfälle zum Standard geworden, weswegen ich darauf verzichtete. Jetzt brauche ich keine Magentabletten mehr. Die Gichtanfälle gehören der Vergangenheit und meine Atmung funktional auch beim Sport wieder bestens.